Ein Wintermärchen auf Schloss Burgau


4. November bis 23. Dezember 2017

täglich von 10 bis 18 Uhr, Fr/Sa sogar bis 20 Uhr geöffnet – Eintritt frei

Kellergewölbe

Weihnachtsausstellung Schloss Burgau – Kellergewölbe

Größte kunsthandwerkliche Weihnachtsausstellung Österreichs

Nach dem großen Erfolg des Vorjahres ist es für uns – Ulrike Bardeau und ihr Team – eine besondere Herausforderung im ganzen Schloss mit neuen Dekorationsideen wieder eine unvergessliche, märchenhaft-weihnachtliche Stimmung zu zaubern. Einer wachsenden Sehnsucht nach Geborgenheit entsprechend dominieren in diesem Jahr Vintage-Deko mit überlieferten Farben und Formen. Der ganze Reichtum an Naturmaterialien kombiniert mit Antikgold, Altsilber und warmen Brauntönen sind das Trendthema 2017.

Kellergewölbe

Hier bietet sich eine perfekte rustikale Kulisse für den romantischen Landhausstil. Eine Vielfalt bunter Keramik, Glasdesign, duftende Bienenwachskerzen, Gefilztes und jede Menge handgearbeiteten Modeschmuck gibt es zu entdecken. Mit Naturmaterialien, sehr phantasievoll und mit viel Liebe zum Detail, präsentiert sich der Christbaumschmuck für den steirischen Baum und läßt Stimmung und Gemütlichkeit der guten alten Zeit erahnen.

Weihnachtsausstellung Schloss Burgau - Prunksaal

Weihnachtsausstellung Schloss Burgau – Prunksaal

Prunksaal im 2.Stock (Lift vorhanden)

Hier, im glanzvollen Ambiente, entfaltet sich der ganze Weihnachtszauber, ob elegant in Silber und Creme oder traditionell in warmen Goldtönen. Für besonderen Schlosszauber sorgt auch die Fa. Grandits aus Stegersbach mit vielen wertvollen Antiquitäten (auch zum Verkauf). Naturkosmetik, Schafmilchseifen, Lavendelprodukte, Räucherwerk und Duftkerzen entführen heuer erstmals in einem erweiterten Raum in das Reich der heimeligen Düfte.

Erkersaal

Dieser widmet sich heuer ganz und gar der Entdeckung und Verkostung regionaler Delikatessen zum Schenken und Genießen. Spezialitäten der Sonnenschweine vom preisgekrönten Biohof Labonca, sowie Essig- und Ölraritäten, Edelbrände, Liköre aber auch köstlicher Lebkuchen und feine Schokoladen runden das Angebot ab.

Kaffeehaus

Zwischen den beiden Prunksälen lädt ein gemütliches Kaffeehaus mit hausgemachten Mehlspeisen, Keksen und Lebkuchen zum Verweilen ein.

Rauchkuchl

Peter‘s Rauchkuchl im Parterre hat eine ganz besondere und gemütliche Atmosphäre. Glühwein, Punsch, ein Gläschen Bier und die besten Weine der Region (Weinschloss Thaller) können Sie hier mit pikanten Kleinigkeiten genießen. Sekt und Lachsbrötchen sind natürlich auch eine gute Idee!


 

Christkindlpostamt

Erstmals kann im Schlosshof Christkindlpost abgegeben werden. An den Samstagen 2. 12. und 16. 12. fliegt jeweils um 16 Uhr der Nikolaus bzw. das Christkind mit der gesammelten Post im Heißluftballon zum Himmel.

Kinderbetreuung

in der Christkindlwerkstatt jeden Sonntag von 10 – 17 Uhr (kostenlos)

Rahmenprogramm

Sa   4.11 Radio Steiermark Wurlitzer von 13 – 15 Uhr, Glaskunst „Live an der Lampe“, Mag. Monika Tatzl

So   5.11 Weihnachtskugeln kunstvoll ritzen, Silvia Hashold

So 12.11 Spaß beim kreativen Filzen – Kinderanimation
Christmassongs von Sophia Eder und Rudi Siderits im Arkadenhof des Schlosses Burgau; Beginn 16.00 Uhr

Sa 18.11 Glaskunst „Live an der Lampe“, Mag. Monika Tatzl

So 19.11 Infotag zum Räuchern – eine uralte Weisheit Stoffdruck mit alten Modeln – Kinderanimation

So 26.11 Brandmalerei, Jagdmotive auf Holz, Silvia Hashold
Gesangverein: „Offenes Singen“ vor dem Schloss Burgau „Sing ma im Advent“ um 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

So   3.12 Spaß beim kreativen Filzen, Kinderanimation
Entzünden des Adventkranzes und des Christbaumes am Hauptplatz Burgau. Beginn: 19.00 Uhr

Fr    8.12 – „Kinder- und Jugendchor Burgau“, Voices Music Group und Kindervolkstanzgruppe Burgau bringen einen
musikalischen Adventkalender im Arkadenhof des Schlosses Burgau Beginn: 14.30 Uhr

So 10.12 Stoffdruck mit alten Modeln – Kinderanimation

So 17.12 – wird noch bekannt gegeben

Jeden Samstag und Sonntag findet von 14:00 bis 17:00 ein Krippenbauseminar statt. Unkostenbeitrag € 25,– pro Person

« 1 von 3 »

 

Tipp: Burgau liegt genau im Herzen der steirischen Thermenwelt. Zufahrt bis zum Schlosstor möglich. Lift und Behindertentoiletten vorhanden.
Die Gasthöfe „Janits“ und „Zum Hirschen“ direkt im Ortszentrum sind über die Grenzen hinaus für ihre hervorragende Küche mit bestem Preisleistungsverhältnis bekannt.